Seien Sie auf der sicheren Seite

... mit der ERV-Ticketversicherung

Bis zu der Veranstaltung kann viel passieren! Wenn der Termin doch nicht wahrgenommen werden kann ist das sehr ärgerlich. Damit Sie wenigstens die Kosten nicht selber tragen müssen, nutzen Sie die Ticketversicherung der ERV. Damit können Sie ohne Sorge Tickets für Führungen, Konzerte, Events und Veranstaltungen im Voraus buchen. Im Ernstfall wird Ihnen der Ticketpreis komplett erstattet.

Wann sind Sie versichert?

Wenn Sie aus einem versicherten Grund nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, bekommen Sie den Preis des Tickets einschließlich der Gebühren erstattet.
Versicherte Gründe sind:

  • Tod
  • Schwere Unfallverletzung
  • Unerwartete schwere Erkrankung
  • Schwangerschaft
  • Unerwarteter Termin zur Organspende
  • Schaden am Eigentum
  • Umzug aufgrund der Aufnahme eines neuen Arbeitsverhältnisses

Nicht versichert sind Fälle, in denen beispielsweise der Veranstalter das Konzert absagt oder verschiebt. Hier wird der Ticketpreis nicht erstattet.

Was ist verichert?

Versichert sind Tickets, deren Preis maximal 1.000 EUR beträgt.

Fällt eine Selbstbeteiligung an?

Nein, es fällt keine Selbstbeteiligung an.

 Es gibt also gute Gründe, die Ticketversicherung abzuschließen:        
 
  • Erstattung des vollständigen Ticketpreises
  • Sorglose frühzeitige Planung
  • Finanzielle Sicherheit.

 
Wenn Sie Ihre Bestellung abgeschlossen haben, wird Ihnen nochmal der Link zur Ticketversicherung der ERV angezeigt, sodass Sie direkt nach der Bezahlung Ihres Online-Tickets im Freizeit-Kiosk, die Versicherung abschließen können.